Friedensgebete in der Heimschulkapelle

Nach den Osterferien findet jeweils freitags in der zweiten großen Pause ein Friedensgebet in der Heimschulkapelle statt.

Wir treffen uns, um an die Menschen in der Ukraine zu denken und für sie zu beten. Wir bringen auch unsere Gedanken, Sorgen, Ängste und Wünsche vor Gott. Wir tun dies vor allem in Stille, mit Gebeten und Liedern.

Alle sind eingeladen zu kommen!

 

Bildquelle: www.pixabay.com